Terroir Vape Liquid

Terroir Vape Liquid

Mit einem Traum hat alles angefangen, der Traum aromatische Liquids, aus 100 % Pflanzlichen Aromen herzustellen. 2013 haben sich Jean Michel Guibert und Pierre Offant zusammen getan, um an ihren Traum zu arbeiten. Mit ihrem Know-how haben die beiden es dann Mitte 2015 geschafft, und so konnten sie endlich mit der Produktion anfangen. Neben dem Geschmack ist den beiden auch sehr wichtig, dass die verwendeten Coils (Verdampferköpfe) beim Dampfen sauber bleiben. Das sehen wir genau so und können bestätigen, wie wichtig dies ist. Man möchte ja nicht nach jedem Liquid gleich neue Coils benutzen.
Wer unter euch also ein Authentisches Tabak Liquid sucht, dessen Aroma zu 100 % aus Tabakpflanzen gewonnen wird, könnte hier nun endlich fündig werden. Wir finden, der Versuch ist es alle mal wert!
Wir führen Terroir Vape Liquids in den Nikotin Stärken 2mg, 6mg und 12mg, sowie Nikotin Salz Liquids in der Nikotin Stärke 18mg. Nikotin Salz Liquids sind besonders gut geeignet für Pod Systeme und kleinere E-Zigaretten, da diese meist nicht so viel Dampf produzieren und somit auch weniger Nikotin verdampfen. Nikotin Salz ist sanfter und kratzt nicht so stark wie herkömmliches Nikotin, deshalb kann es höher dosiert werden. Was besonders beim umstieg von Tabak Zigarette auf E-Zigarette, vorteilhaft ist. Nikotin Salz Liquids sollten jedoch nicht über 14 Watt gedampft werden, da hier nicht auszuschließen ist, dass durch Decarboxylierung schädliches Benzol entsteht.
Der Trend geht deutlich in Richtung Pod Systeme. Sie sind kleiner, oft sehr einfach zu bedienen und sie stehen sowohl geschmacklich als auch in der Dampfentwicklung einer normalen E-Zigarette in nichts nach.
Wenn du sonst noch etwas für dich und deine E-Zigarette brauchst, dann fühl dich so frei und stöber mal ein bisschen auf unserer Seite. Viel Spaß dabei.
Solltest du fragen zu den Produkten haben, die du bei uns im Shop gesehen hast, dann melde dich doch einfach per Mail unter support@ezigs.de oder telefonisch bei uns.
>>mehr anzeigen